Landhaus

22 April 2014
Keine Kommentare
13.868 Ansichten
Nicht jedes Haus auf dem Land ist ein Landhaus- oder doch?

Wir meinen, frischer roter Backstein, weiße Sprossenfenster, Kapitänsgiebel oder liebliche Gauben geben hier den Ton an. Mit optischen Schnörkeln eher sparsam, zeigt ein Landhaus jedoch gern und großzügig die traditionellen Verblendverzierungen an der Fassade.

Ein handwerkliches Meisterstück, das sich sehen lassen kann. Zudem verfügen diese Unikate meist über große Dielen und Wohnküchen mit der Fähigkeit einer großen Familie Geborgenheit und Gemütlichkeit zu vermitteln.